Ein Jahr ohne Niederlage

Das Jahr 2019 verlief sehr erfolgreich für die B-Juniorinnen im Mädchenfußball, als Spielgemeinschaft der Vereine TuS Haste/ SSC Dodesheide.

Nach dem Rückzug aus der Bezirksliga im Winter 2018, wurde im Frühjahr 2019 in der 1. Kreisklasse durchgestartet. Nach acht Spielen mit sechs Siegen und zwei Unentschieden konnte die Meisterschaft gefeiert werden.

Und auch nach den Sommerferien ging diese Serie weiter. In sechs Spielen konnten die 14- bis 16- jährigen Mädchen fünf Mal als Siegerinnen den Platz verlassen.
Saisonübergreifend, also im gesamten Jahr 2019, ohne Niederlage und mit einem Torverhältnis von 66:8 Toren.
Das bedeutete auch, dass sie als Staffelsieger im Frühjahr 2020 in der Kreisliga antreten dürfen.

Erstaunlich ist, dass dieses Torverhältnis mit nur acht Gegentoren, ohne ausgebildete Torhüterin zustande gekommen ist. Jede Spielerin hat bereits einmal das Tor gehütet. Zickenalarm? Fehlanzeige. Die Mädels verstehen sich gut, denn der Zusammenhalt im Team ist ein Grund für diesen beachtlichen Erfolg.

Trotz dem, dass das Team gefestigt ist, werden noch Spielerinnen der Jahrgänge 2003/04 gerne aufgenommen.
Wir trainieren montags von 17:30 bis 18:45 Uhr auf dem Sportplatz des SSC Dodesheide und freitags um 18:15h bis 19:45h in der Sporthalle der Angela Schule in Haste.

Vielleicht liest ein Mädchen diese Zeilen, dass wieder ein wenig Sport im neuen Jahr betreiben möchte. Ein Probetraining wäre doch ein unverbindlicher Einstieg.
Trainer Friedhelm Fähmel ist unter 0176-23 83 35 38 zu erreichen.