TuS Haste 01 e.V.

... mehr als nur Sport!


Historie

1. Haster Karnevalsgesellschaft im TuS Haste 01

Im Mai 1945 endete der Zweite Weltkrieg. Die Besatzungsmächte hatten jegliche Vereinstätigkeit verboten. Für den Ortsteil Haste hatte, auf Antrag der vor dem Krieg tätigen Vereine, der englische Sport-Offizier einen Verein genehmigt. Drei Sportvereine schlossen sich zusammen und bekamen den Namen "TuS Haste 01" nach dem Gründungsjahr des ältesten der drei Vereine.
Zum Geschäftsführer wurde der Vorsitzende des ehemaligen Turnvereins Haste, Franz Tiemeyer, gewählt, der dieses Amt bis zu seinem Tode innehatte.

1946
Eine erste karnevalistische Veranstaltung wurde, da in Haste keine Säle verfügbar waren, bei Kalmlage (Piesberger Gesellschaftshaus) gefeiert. Dabei entstand der Gedanke, eine Karnevalsabteilung im TuS Haste 01 zu gründen. Die kam von Franz Tiemeyer.

1947
Gründungsjahr der 1. Haster Karnevalsgesellschaft im TuS Haste 01. Galasitzung und Kostümbälle fanden in der Gaststätte Riemann statt. Das Programm wurde von Mitgliedern der Gesellschaft gestaltet. In Erinnerung sind Willy Burmeister als Akrobatik-Clown, Bernhard Markmeyer als Tänzerin "La Jana", Kurt Heidemann als "Schütze Bumm". Agnes Peterschmidt sang Partien aus Operetten. Helmut Beyer (Spezi) ein "Allround-Karnevalist" gab Büttenreden zum Besten und tanzte zusammen mit der ersten Tanzgruppe der Gesellschaft. Die Tanzgruppe bildeten Ilse und Margit Tiemeyer, Marlies und Gerda Siekmeyer zusammen mit Elsbeth Mönkediek. Die neusten Karnevalschlager lieferte Stimmungssänger Philip Siekmeyer.
Erster Präsident mit Sepp`l Flake.

1956
Unser Vereinswirt Albert Osterhaus eröffnete seinen neuen Festsaal, wo nun die Galasitzungen gefeiert werden. Die Kostümbälle und der 1955 eingeführte Kinderkarneval am "Veilchendienstag" aber finden weiterhin im Saal Riemann statt. Durch den neuen Festsaal Osterhaus ergab sich auch eine Neugestaltung des Programms. Auswärtige Büttenredner und Karnevalisten wurden verpflichtet, u.a. das "Medium Terzett" (damals Welfentrio genannt), das in Haste seinen ersten öffentlichen Auftritt hat.

1961
Karl Kirchhoff wird neuer Präsident. Er führt die Proklamation des Prinzen am 11.11. in festlichen Rahmen ein. Er Elferrat erhält neu gestaltete Karnevalsmützen. Der Kinderkarneval wird nun auch im Saal Osterhaus und später in der vereinseigenen Turnhalle bis 1980 gefeiert.

1967
Eine neue Tanzgruppe der Karnevalsgesellschaft stellt sich vor. Nach Elsbeth Weghorst übernimmt Manni Scholl langfristig die Betreuung der Tanzgruppe.

1970
Präsident Karl Kirchhoff wird Ehrenpräsident und übergibt das Amt an Harald Hammerich. Namhafte Humoristen aus Karnevalshochburgen Westfalens und des Rheinlands werden neben bekannten Osnabrücker Künstler engagiert, darunter Heinz Joachimiak, Pit Dräger oder das Krüssel-Fülling Duo. In diesen Jahren findet erstmalig der Besuch des Kindergartens am Rosenmontag durch den jeweiligen Prinzen mit Abordnung statt. Der Nachmittag ist dem Besuch der Gehörlosen im Raphaelsheim vorbehalten.

1979
Die Karnevalsgesellschaft im TuS Haste 01 nimmt erstmalig am Ossensamstag teil. Mit großzügiger Unterstützung der Fa. Heydt wird alljährlich der Prinzen- und Proviantwagen für die Karnevalsgesellschaft gestaltet. Die Damen des Elferrats bilden eine eigene Gruppe in wechselnden Kostümen.
Eintritt der Karnevalsgesellschaft in den Bürgerausschuss Osnabrücker Karneval (BOK).

1995
Eintritt der Karnevalsgesellschaft in den Bund Westfälischer Karnevalisten.

2002
Präsident Harald Hammerich gibt sein Amt nach 32 Jahren an Peter Kliemann ab. Harald Hammerich wird zum Ehrenpräsidenten ernannt.

2003
Die Mitgliederversammlung des Hauptvereins TuS Haste 01 nimmt Harald Hammerich als Ehrenmitglied auf.

2005
Am 4. März 2005 wird das älteste aktive Mitglied der 1.HKG, Karl-Heinz Stertenbrink, anlässlich seines 80. Geburtstages ebenfalls als Ehrenmitglied aufgenommen.

2008
Stephan Schlingmann wird neuer Abteilungsleiter und Nachfolger von Johannes Spreckelmeyer, der dieses Amt 15 Jahre lang ausgeübt hat.

2012
Rainer Welp wird neuer Präsident der Karnevalsgesellschaft im TuS Haste 01 und löst Peter Kliemann nach 10 Jahren als Präsident ab.



 

Kennt ihr schon unsere Galerie?

Hier findet ihr Bilder zum Haster Volkslauf, Osterfeuer und Spielen des TuS Haste 01!